31-03-2012 Manilva, Baños Romanos – Casares

Subida a Casares con vuelta en coche –
Walk up to Casares, going back by car –
Wanderung nach Casares, Rückweg im Auto

Sábado 7-4-2012

Puntos de encuentro – Meeting points – Treffpunkte:

10:00 Sabinillas Lidl: para ir juntos  –  to continue together from there –  um gemeinsam hinzufahren

2-3 h

Primero tendremos que llevar uno o dos coches a Casares para luego volver. Comenzaremos a andar desde los Baños Romanos, es un sendero que primero sigue el río, luego sube dentro de un valle muy bonito, con formaciones de rocas como en el Torcal, luego pasa por fincas bonitas y finalmente sube la fuerte cuesta a Casares. Nos tomaremos unas tapas y volveremos en coche. Es gran parte subida, pero tomandolo con calma, no es difícil y un buen entrenamiento para la caminata al Torrecillo.

First we have to bring one or two cars up to Casares for going back after the walk. We start our walk from the Roman Bath in Manilva. Following a path that first goes along the river, then goes up true a beautiful valley with rock-formations similar to the Torcal, we pass some nice farms and finally take the fairly steep road up to Casares. We’ll take some tapas and drive back. This walk is going up quite a bit, but taking it easy, it’s not too difficult to do and a good training for the Torrecillo walk.

Wir müssen zuerst ein oder zwei Autos nach Casares bringen um dann zurückfahren zu können. Unsere Wanderung beginnt beim Römerbad in Manilva. Wir folgen dem Pfad entlang des Río Manilva und gehen dann hinauf durch eine schöne Schlucht mit Felsformationen wie im Torcal, gehen an einigen schönen Farms vorbei und schliesslich die steile Strasse nach Casares hoch. Dort gehen wir Tapas essen und fahren dann zurück. Der Weg geht meistens bergauf, aber wenn man ihn gemütlich angeht, ist es halb so schlimm und ein gutes Training für die Wanderung auf den Torrecilla.

This slideshow requires JavaScript.

This entry was posted in Sin categoría. Bookmark the permalink.

One Response to 31-03-2012 Manilva, Baños Romanos – Casares

  1. Um zu vermeiden, dass man 2 Autos in Casares für den Rücktransport deponieren muss, könnte man auch die Wanderung Nummer 9 auf meiner Homepage http://www.wandalus.de/html/andalus.html
    absolvieren. Diese habe ich als Rundwanderung angelegt. Man parkt das Auto am Rand der A377 , wo die Straße von einer dicken Starkstromleitung überquert wird. Rechts ist eine etwas verdeckte Schautafel, die auf den Eingang zum Canuto de la Utrera weist. Allerdings gibt es auf der Tour keine Einkehrmöglichkeit. Meine Routenbeschreibung ist sehr detailliert, kostet allerdings 99 Cent. Schaut es Euch mal an.
    Wenn man nicht gerade sonntags wandert, könnte man die Rückfahrt von Casares nach Manilva auch mit dem Linienbus von Autocares Transandalucia bewältigen, siehe:
    http://www.transandalucia.com/nueva/index.html –> Servicios Regulares –> Manilva
    Viel Spaß am Samstag – und verlauft Euch nicht! (ich kann nicht mit, weil ich an dem Tag in der Sierra de Huma bei El Chorro wandere).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s