Coín – Sierra Negra, Castillejos

26635334Sábado, 12-01-2013

Puntos de encuentro – Meeting points – Treffpunkte

09:00 Sabinillas (Manilva): Parking Lidl

10:15 Inicio Ruta: A355, km17 –  exit Coín, 2,2 km sur/south VER MAPA / SEE MAP

8 km, 3,5 h, Grado de difficultad: medio –  Grade: medium

map

   Iniciaremos nuestra ruta a 2,2 km al sur del cruce A355, salida Coín. Desconozco el estado de esta ruta tras el fuego del año pasado, pero supongo que las lluvias han ayudado a recuperar por lo menos gran parte de  la vegetación, en todo caso tendremos unas lindas vistas a la costa.

  We begin our walk at 2,2 km south of the junction A355, exit to Coín. I don’t know in what condition the area is after the fire last year, but I guess that the rain has helped to recover a great part of the vegetation. In any case, we shall have great views to the coast. 48739159

  Wir beginnen unsere Wanderung 2,2 Kilometer südlich der Ausfahrt Coín (A355). In welchem Zustand sich diese Gegend nach dem Feuer von letztem Jahr befindet, weiss ich auch nicht, hoffe aber doch, dass der Regen seinen Beitrag zur Erholung der Vegetation geleistet hat, auf jeden Fall sollten wir eine schöne Aussicht auf die Küste haben.

This entry was posted in Sin categoría. Bookmark the permalink.

8 Responses to Coín – Sierra Negra, Castillejos

  1. Manuela says:

    Hallo, mir ist heute beim Vorbeifahren aufgefallen, dass die auf dem Foto gezeigte Abfahrt von der A355 bei km13 liegt, nicht bei km17. Wenn man sich nach der Beschilderung richtet, und die erste Ausfahrt für Coin (aus Marbella kommend) nimmt sollte nichts schief gehen.
    Grüsse, Manuela

  2. Andreas & Monika says:

    Hallo Johanna, wir kommen morgen auch mit und warten auf euch an der Ausfahrt Coin um 10h15.
    Wir freun uns😉

  3. Andreas & Monika says:

    Hallo Johanna, wir kommen morgen auch mit. Wir treffen euch an der Ausfahrt Coin um10h15.
    Wir freun uns😉

    • Angelika und Gottfried says:

      Hallo Andreas, heute auf der Wanderung sprachen wir von einem Flohmarkt “San Pedro”. Hier die genaue Bezeichnung des Ortes, welchen Angelika nicht wußte.
      Der Ort heisst: Benahavis, Der Flomarkt liegt vor der Ortschaft rechts, gut zu sehen.

      • anne.degenhardt@gmail.com says:

        Auf dem Sonntagsmarkt in Benahivis gibt es auch Elkes selbstgebackenes, leckeres, deutsches Brot🙂; nur so, zur Info🙂

  4. Manuela Wilhelm says:

    Hallo, ich wuerde am Samstag gerne mit euch in Coin wandern. Da ich aus Alhaurín el Grande komme, werde ich ab 10 Uhr auf euch an der A 355, Ausfahrt Coin warten. Bis dann, Manuela (608 712 343)

  5. Nona says:

    Looking forward to Saturday. I will meet u all at Lidl.

  6. Peter Beyer says:

    Hallo Johanna,
    ich würde sehr gerne mitkommen, bin aber noch in Deutschland.
    Dir und allen Walking4Fun – Freunden wünsche ich ein gutes neues Jahr.
    Peter

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s